Online-Themenabend: Photovoltaik und Steuern

Die Stromkosten steigen. Wer wünscht sich da nicht, ein Stück weit vom Strommarkt unabhängig(er) zu werden.
Die Solarenergie bietet sich als zuverlässige, weil gut planbare Lösung an. Aber viele schrecken vor dem bürokratischen Aufwand zurück.

Bei der Online-Veranstaltung am 15. Juni 2022 dreht sich alles um das Thema Steuern. Photovoltaik- und Steuer-Experte Thomas Seltmann vom Bundesverband Solarwirtschaft e. V. geht im Rahmen dieser Veranstaltung unter anderem auch auf folgende Fragen ein:

  • Was ist mit dem Eigenverbrauch?
  • Wie geht „Photovoltaik ohne Finanzamt“?
  • Muss ich ein Gewerbe anmelden? Bekomme ich die Mehrwertsteuer zurück?
  • Wie wirkt sich ein Batteriespeicher steuerlich aus?

Der Beginn ist um 18 Uhr.

Anmeldungen für die kostenlose Veranstaltung nimmt der Sanierungsmanager für Kamp-Lintfort, Florian Krause, unter 02842-9329987 oder per Mail an info@innovationcity-kamp-lintfort.de entgegen.

Online-Themenabend „Photovoltaik und Steuern“
Mittwoch, 15. Juni 2022, ab 18.00 Uhr.